Dr. Angelika Knünz

Frau Dr. Knünz befindet sich derzeit in Mutterschutz und wird vsl. im Frühjahr 2021 wieder zur Verfügung stehen. Patienten von Frau Dr. Knünz werden solange von Herrn Dr. Abahji weiterbetreut.


Ausbildung:

2001 – 2008 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck

bisherige ärztliche Tätigkeit:

  • seit Juli 2020 in Praxis Dr. Abahji / Dr. Knünz in Germering
  •  Funktionsoberärztin in der Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Campus Innenstadt der LMU München – Rheumaeinheit 2014 – 2019
  •  Assistenzärztin in der Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Campus Innenstadt der LMU München – Rheumaeinheit 2009 – 2014
  •  Assistenzärztin in der Kreisklinik Altötting – Innere Medizin 

Promotion

2008 an der Medizinischen Universität Innsbruck (Univ.-Prof. Mag. Dr.Kopp Martin)
Thema: Angst, Depression und Aufmerksamkeit vor und nach robotergestützter koronarer Bypassoperation 

Veröffentlichungen

Hat Ihr Patient einen Morbus Bechterew? – Artikel erschienen in der Zeitschrift: MMW – Fortschritte der Medizin, Sonderheft 01/2019 

Spezialisierungen

Fachärztin für Innere Medizin
Ausbildung an der Kreisklinik Altötting (Dr. Hahn / Dr. Notheis)

Fachärztin für Rheumatologie
Ausbildung in der Abteilung für Rheumatologie (Rheumaeinheit) der LMU München (Leiter: Prof. H. Schulze-Koops)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh)